Gemeindegottesdienste in Zeiten von Covid 19

cocuun logo

 

 

 

 

Wiederaufnahme öffentlicher Gemeindegottesdienste ab dem 27.05.2020

Aufgrund des 2. Briefes des Bischofs von Magdeburg an die Verantwortungsträger im Bistum und nach Konsultationen der pastoralen Mitarbeiter mit den Gremien der Pfarrei werden ab dem 27.05.2020 in unserer Pfarrei wieder öffentliche Gemeindegottesdienste gefeiert. Im Josephskrankenhaus werden durch dei Pfrarei zunächst noch keine Gottesdienste gefeiert.

Die am 06.05.2020 vom Bischof erlassenen Verhaltensregeln sind einzuhalten. Deshalb werden Ordnungsdienste durch die jeweiligen Gemeinden unserer Pfarrei eingesetzt, die vor, während und nach allen Gottesdiensten auf die Einhaltung der Verhaltensregeln achten.

Während der Gottesdienste ist ein Mund-Nase-Schutz zu tragen. Diese Anordnung gilt solange in Sachsen-Anhalt auch in bestimmten öffentlichen Bereichen solch ein Schutz getragen werden muss.

Um den Mindestabstand einzuhalten, wird die maximale Anzahl der Mitfeiernden in den Kirchen derzeit stark eingeschränkt.

Propsteikirche               max. 70            St. Konrad Aken    max. 26
Christkönig O-Baum     max. 48             Dessau-Süd            max. 32               DE-Alten   max. 24

Die Gemeindemitglieder werden daher gebeten, die Gottesdienste der ganzen Woche – nicht nur am Sonntag – zur persönlichen Mitfeier zu nutzen. Die Sonntagspflicht bleibt weiter ausgesetzt.

Außerdem müssen die Personalien aller Mitfeiernden (Name, Adresse und Telefonnummer) notiert und für 4 Wochen aufbewahrt werden. Die Mitfeiernden erklären sich dazu bereit.

Um die entsprechenden Daten zu erfassen und zugleich die Höchstzahl der Mitfeiernden nicht zu überschreiten, ist derzeit für jeden Gottesdienst eine Anmeldung erforderlich.

Diese ist telefonisch möglich:
Propstei    0340-260760 (Büro)                            Aken          034909- 3934 57 (Pfr. Tretschok)
DE-Süd      0340-8581057 (Maristen)                  O-Baum    034904-286 90 (Frau Weiß)
DE-Alten   0340-51 0423 (Hr. Bökenheide)

Alternativ kann die Anmeldung auch über die App „Cocuun“ durchgeführt werden, die Sie vom AppStore aus installieren können. Nach der Anmeldung mit der E-Mail-Adresse und einem selbst gewählten Passwort gelangt man unter Eingabe des Tickets HWU Z8W F78 in unseren Ordner „Gottesdienste“.
Sie können die Anmeldung auch über die Homepage cocuun.net durchführen.

 

Anleitung zum Installieren und Einrichten der Cocuun-App.

Verhaltensregeln zur Eindämmung der Corona-Infektionen in unseren Kirchen.

 

 

Drucken E-Mail