Caritasgruppe


Veröffentlicht von Eva Maria Lopatta am 06.09.2012
zu Favoriten hinzufügen als PDF speichern Druckversion öffnen

Aus dem Helferinnenkreis der Gemeinde St. Konrad bildete sich 1990 die Caritasgruppe. Der Anstoß kam von der Caritas-Konferenz der Partnergemeinde St. Elisabeth Bergkamen. Am 11.10.1990 führten beide Gruppen das erste Gespräch in Aken durch, wo Anregungen und Erfahrungen ausgetauscht sowie ein finanzielles Startkapital überreicht wurden.
Die Caritasgruppe hat 29 Mitglieder, davon 16 Aktive. Die Aktiven treffen sich in regelmäigen Abständen im Gemeindezentrum. Hier können Probleme besprochen und Hilfen vermittelt werden. Aus der Gemeindesituation heraus haben sich folgende Aufgaben für die Caritasgruppe herausgebildet:

Geistliche Führung erhält die Caritasgruppe von Herrn Pfarrer Werner. Mit seinem Wissen und seiner Hilfe möchten wir den Caritasgedanken in der Gemeinde sichtbar machen.