Orgel der Kath. Kirche Heiligste Dreieinigkeit in Dessau-Süd

Die Orgel wurde im Jahr 1963 (wie die große Orgel der Dresdner Kreuzkirche) durch die Gebrüder Jehmlich in Dresden erbaut.

Disposition:

I. Manual (C-f3)

Prinzipal 8'
Rohrgedackt 8'
Salicional 8'
Oktave 4'
Gemshorn 4'
Flachflöte 2'
Sesquialter 2 fach
Mixtur 3fach
Trompete 8'
 

II. Manual (Rückpositiv, C-f3)

Gedackt 8'
Prinzipal 4'
Rohrflöte 4'
Prästant 2'
Nassat 1 1/3' 2 2/3'
Zimbel 3fach
Musette 8'

 

Pedal (C-f1)

Subbaß 16'
Prinzipalbaß 8'
Choralbaß 4'
Quintade 2'
Choralmixtur 3fach
Liebl. Posaune 16'

RP an HW
HW an P
RP an P
Unteroktavkoppel RP/ HW
Handregister ab
Rohrwerke ab
Tutti

Pneumatische Traktur, 2 freie Kombinationen.

Drucken E-Mail

Die Orgeln unserer Gemeinde

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random