Trägerverein der Caritas-Kindertagesstätte Maria Montessori Dessau e.V.

Für die Caritas-Kindertagesstätte Maria Montessori in der Dessauer Oranienstraße 8-9 hat sich als Träger ein gemeinnütziger Verein gegründet, dessen ausschließliches Ziel es ist, diese KITA verantwortlich zu führen und zu gewährleisten, dass die Arbeit in der Einrichtung den Kindern zugutekommt.

Als kirchlicher Verein ist er der katholischen Kirche eng verbunden und unterliegt der kirchenaufischtlichen Genehmigung des Bistums Magdeburg. Deshalb wird der Kontakt besonders zur Katholsichen Pfarrei St. Peter und Paul gepflegt. Der Pfarrer der Pfarrei ist deshalb geborenes Mitglied des Vorstandes.

Mitglied im Verein kann jede natürliche oder juristische Person werden. Die Mitgliedschaft muss beim Vorstand schriftlich beantragt werden. Antragsformulare gibt es in der KITA, der Propsteikirche sowie im Pfarrbüro.

 

Vorstand:

Propst Dr. Matthias Hamann, geschäftsführender Vorsitzender
Herr Torsten Fehrmann, stellv. Vorsitzender

Herr Martin Haas
Frau Elke Meyer
Caritasreferent Daniel Tretschok, als Vertreter des Caritasdirektors
Herr Martin Weiß
 

DruckenE-Mail